Ausschüsse


In den Ausschüssen findet die Beratung über einen jeden Gesetzesentwurf statt, bevor sie einer Kammer vorgestellt wird. Während dieser Beratung finden zumeist auch Modifizierungen der Vorschläge statt. Die Kammer entscheidet dann über Annahme oder Ablehnung des Vorschlags.
Im Repräsentantenhaus ist der Geschäftsordnungsausschuss (Rules Committee) von hoher Wichtigkeit. Die Geschäftsordnung schreibt eine sehr umfangreiche, zeitaufwändige Verfahrensweise mit Gesetzesvorschlägen vor. Um den Arbeitsumfang kontrollieren und bewältigen zu können, muss das Repräsentantenhaus gelegentlich von der Geschäftsordnung abweichen und auf zeitlich effektivere (sprich: vereinfachte) Verfahren (ad-hoc-Prozedur) zurückgreifen. Dafür ist dann eine Bewertung durch einen Ausschuss notwendig, der von einem Vorschlag abrät oder ihn forciert.

Informationen zu Matratzen:
Naturmatratzen